18. Märlistadt Stein am Rhein vom 5. Dez. bis 31. Dez. 2018
       

 

An der Märlistadt in Stein am Rhein wird tausenden von Besuchern aus dem In- und Ausland das Märchen «Rapunzel» in Erinnerung gerufen. Der zum 18. Mal vom Gewerbeverein organisierte Anlass bietet attraktive Veranstaltungen für Jung und Alt.

Es ist noch nicht einmal richtig Frühling schon weihnachtet es, zumindest in den Köpfen des OK Märlistadt Stein am Rhein. Denn schon seit einiger Zeit laufen die Planungen für die inzwischen 18. Märlistadt auf Hochtouren. Damit im Dezember auch dieses Jahr wieder Tausende von Besuchern aus Nah und Fern ein einmaliges Erlebnis geniessen können, steckt das OK Märlistadt unzählige Stunden Disziplin, Kreativität und Motivation in die Planung und Umsetzung.

Dieses Jahr kommt das berühmte Märchen «Rapunzel» der Gebrüder Grimm nach Stein am Rhein. Erinnern Sie sich? Dass schönste Kind unter der Sonne, welches von einem kinderlosen paar so herbei ersehnt wurde, dass sie das Kind aus einem Umstand einer Zauberin versprochen wurde. Dann mit zwölf Jahren wurde Rapunzel in einem Turm eingesperrt. Dieser lag in einem Wald und hatte weder Türen noch Treppen. Nur ganz oben war ein kleines Fensterchen. Wenn die Zauberin hinein wollte, so stellte sie sich hin und rief:

"Rapunzel, Rapunzel,

Lass mir dein Haar herunter."

An der Märlistadt 2018 wird niemand in einem Turm eingeschlossen! Im Gegenteil: Die Stadt erwacht im Glanz der Lichter des riesigen Tannenbaumes auf dem Rathausplatz. Zahlreiche Veranstaltungen für Gross und Klein laden zum Mitmachen, Geniessen, Spielen, Basteln oder Einkaufen ein. Ein Familienereignis im Advent. Bereits heute sei verraten, dass es einige attraktive Neuerungen geben wird. Merken Sie sich den Dezember vor und besuchen sie die Märlistadt in Stein am Rhein. Folgen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/maerlistadt.steinamrhein.

 Märlitasse Rapunzel

Zum ersten Mal gibt es an der Märlistadt eine Märlitasse. Diese kann für CHF 5.- an einigen Verkaufsständen oder Läden in Stein am Rhein. Eine sehr schöne Erinnerung, zum Verschenken oder zum Sammeln. 

9. Mittelaltermarkt im Hof des Klosters St. Georgen von Freitag 14. Dez. '18 bis Sonntag, 16. Dez. '18

Besuchen Sie den stimmungsvollsten Mittelaltermarkt der Schweiz, zwischen den alten Mauern der ehemaligen Benediktinerabtei des Klosters St. Georgen, das um 1007 nach Christi Geburt erbaut wurde. Tauchen Sie ein, in die Welt vor über 500 Jahren und erleben Sie, wie die Menschen damals Handel betrieben, ihrer täglichen Arbeit nachgingen und auch Weihnachten feierten. Lauschen Sie den weinachtlichen Klängen aus Tonflöten, oder sehen Sie  z.B. wie der Schmied das heisse Eisen schmiedet. Bei der Gewandmacherin können Sie in mittelalterliche Gewänder schlüpfen, oder dem Feuermacher zusehen. Halten Sie mit dem Fellhändler einen Schwatz oder sehen Sie zu, wie die Ritter von Torgus Caturix mit den Schwertern kämpfen. Auch Getränke und Speisen des Mittelalters werden serviert sowie das eine oder andere Weihnachtsgeschenk aus längst vergangenen Zeiten können gekauft werden.  

Der Eintritt ist wie jedes Jahr frei und es wird kein Wegzoll verlangt.

Die Marktöffnungszeiten sind: Freitag 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Samstag 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr und Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr.

Die Märlistadt-App für Ihr Smartphone

Ein Märchen wird wahr ! - Jetzt gibt es die Märlistadt als offizielle App für Ihr Smartphone! Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine landen so direkt in der Hosentasche. Wann immer es etwas Neues gibt, klingelt es auf dem Smartphone. Und weil ein Smartphone eben auch ein Telefon ist, lässt sich per Knopfdruck gleich eine Verbindung herstellen. Die Märlistadt-App sorgt immer für den direkten Draht.

Die Märlistadt-App für iPhone, Android und Windows-Phone             

 Einfach QR-Code einscannen und gratis installieren. 

 Kostenloser WLAN-Zugang

Der kostenlose WLAN Internetzugang auf dem Rathausplatz für die Märlistadt. Verbinde Dich einfach mit unserem Netzwerk und Du bist sofort online. 

 

Märlitaler

Natürlich gibt es auch die beliebten Märlitaler wieder im Dezember. Als kleines Dankeschön für Ihren Einkauf, erhalten alle Kunden diesen Märlitaler aus Schokolade in den Geschäften und Gastronomiebetriebe in Stein am Rhein.

 Märlistadt-Briefmarken

Auch dieses Jahr verwenden wir für unsere Korrespondenz Briefmarken mit dem blau-goldenen Signet der Märlistadt. Die Marken zeigen in 4 verschiedenen Motiven die diesjährige Figur Rapunzel. Wir werben damit, jedes Jahr, auf jedem Briefumschlag augenfällig für unsere Märlistadt. Diese Briefmarken können auch Sie für Ihre Korrespondenz verwenden. Wir verkaufen diese in der Schweiz gültigen Postwertzeichen zu CHF  0.85 + CHF 0.20 (B-Post) und CHF 1.00 + CHF 0.20 (A-Post). Erhältlich sind diese Postwertzeichen das ganze Jahr über gegen Barzahlung im GOLDHUUS, Rathausplatz 3, 8260 Stein am Rhein.
Telefon:
052 741 13 19